Frühstücksfernsehen

Das Rezept aus der Sendung

Deo einfach selber machen!

09.01.2015
profile_ezone-original
Zutaten für Portionen
3 Teelöffel Kokosnussöl
3 Teelöffel Natron
2 Teelöffel Shea Butter
1 bisschen ätherische Öle nach Bedarf

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Insgesamt:


  • Shea Butter und Kokosnussöl im Wasserbad bei mittlerer Hitze schmelzen.
  • Vom Herd nehmen und Natron und Pfeilwurz hinzugeben (Falls kein Pfeilwurz vorhanden, verwenden Sie einfach mehr Natron).
  • Gut verrühren.
  • Ätherische Öle hinzugeben und in Glasbehältnis zur Aufbewahrung geben. (Muss nicht im Kühlschrank gelagert werden).
  • Falls gewollt, können man das Deo komplett auskühlen lassen und für den einfacheren Gebrauch in einen alten Deostick füllen. Allerdings kann es im Sommer bei zu großer Hitze wieder schmelzen!

Kommentare

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt