Frühstücksfernsehen

Schneller geht's kaum!

Die schnellste Kirsch-Marmelade der Welt!

26.07.2016
KirschenMarmelade
© dpa: Picture Alliance
Zutaten für Portionen
750 gr Kirschen
500 gr Gelierzucker
1 Schuss Zitronensaft pro Glas
1 Schuss Rum zum benetzen der Klarsichtfolien

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Insgesamt:


Vorbereitung:

Für die Zubereitung benötigst Du einen Pürierstab & Klarsichtfolie. 

Zubereitung:

  1. Klarsichtfolie bereit legen
  2. Die Kirschen waschen, entkernen und halbieren
  3. Dann 750 gr Kirschen mit 500 gr Gelierzucker vermischen (2:1)
  4. Jetzt etwa die Hälfte der eingezuckerten Kirschen leicht pürieren & Zitronensaft dazugeben
  5. Danach alles in einem Topf zum Kochen bringen & den Schaum immer wieder abschöpfen (Tipp: Nicht wegwerfen - der schmeckt kalt ganz gut als Brötchenaufstrich!)
  6. Die Kirsch-Marmelade jetzt zum Sprudeln bringen und circa 3 Minuten umrühren
  7. Jetzt die heiße Fruchtmasse in Gläser abfüllen
  8. Anschließend die Klarsichtfolie durch Rum ziehen und auf die befüllten Gläser legen
  9. Danach die Deckel der Gläser fest verschrauben
  10. Jetzt die verschlossenen Gläschen für circa 5 Minuten auf den Kopf bzw. Deckel stellen - danach wieder umdrehen & erkalten lassen

Fertig ist die hausgemachte Kirsch-Marmelade in Rekordzeit!

Anmerkung:

Die Menge reicht je nach Größe der Gläser für ca. 3-5 Gläser Marmelade. Am besten nimmt man Twist-off-Gläser, da sie luftdicht schließen. Gläser und Deckel vorher auskochen. 

Kommentare

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt