Frühstücksfernsehen

Die Rezepte zur Osteraktion am Donnerstag

Eier-Rezepte für den Osterbrunch

Ostertisch
© MEV-Verlag

Ei-Sandwich im Glas

Zutaten (pro Portion)

1 Ei
1/8  Salatgurke
1/2 Scheibe Pumpernickel
100 gr Kräuterquark
  Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • In kochendem Wasser das Ei zehn Minuten lang hart kochen.
  • Ei abschrecken, abkühlen lassen und pellen.
  • Salatgurke längs anschneiden und Kerne entfernen.
  • Pumpernickel grob zerbröseln und das Ei in Scheiben schneiden.
  • Gurke mit Kräuterquark, Pumpernickel und Ein in ein Glas schichten.
  • Alles mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Krabben mit Rührei und Radieschen

Zutaten (mit 2 Portionen)

6 Radieschen
1 Bund Schnittlauch (klein)
2 Scheiben Landbrot
4 Eier
  Salz, Pfeffer
20 gr. Butter
100 gr. Nordseekrabbenfleisch

Zubereitung

  • Radieschen putzen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Blätter wasche und trocknen.
  • Schnittlauch fein schneiden und das Landbrot im Toaster goldbraun rösten.
  • Eier mit Schneebesen verquirlen, salzen und pfeffern.
  • 2/3 des Schnittlauchs zugeben.
  • Butter in beschichteter Pfanne aufschäumen.
  • Eier zugeben und bei milder Hitze stocken lassen (mit Holzspachtel von außen nach innen schieben).
  • Zwar sollen die Eier gestockt, trotzdem aber oben feucht und glänzend sein.
  • Rührei auf das Brot geben und Krabben darüber verteilen.
  • Radieschenscheiben und -blätter, sowie Schnittlauch zur Dekoration dazu geben.

Avocado-Rührei

Zutaten (für 2 Portionen)

1/2 Bund Schnittlauch
2 kleine Tomaten
1 kleine Avocado
2 Scheiben Roggenbrot
1 EL Öl
1/2 EL Butter
  Salz, Pfeffer
4 Eier
2 EL ital. Hartkäse (gerieben)

Zubereitung

  • Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
  • Von Tomaten den Stiel entfernen und klein würfeln.
  • Avocado schälen, Stein entfernen und in Scheiben schneiden.
  • Pfanne erhitzen und Roggenbrot darin 1/2 Minute pro Seite rösten.
  • Brot aus der Pfanne nehmen.
  • Öl und Butter in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur langsam erhitzen. 
  • Eier in einer Schale verquirlen und danach salzen.
  • Anschließend Ei in die Pfanne geben und unter Rühren 2-3 Minuten stocken lassen.
  • Mit Hartkäse bestreuen und kurz schmelzen lassen.
  • Anschließend Tomatenwürfel untermischen.
  • Rühre mit Avocadoscheiben auf dem Brot anrichten. Mit Pfeffer und Schnittlauch bestreut servieren.

Kommentare

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt