Frühstücksfernsehen

Leckere Lebkuchen-Cookies und Muffins mit Spekulatius zum Fest

Enies Backtipps zu Weihnachten

EnieA 4527551_final.tif

Lebkuchen-Cookies

Zutaten

  • 240g Zartbitterschokolade
  • 160g Butter (zimmerwarm)
  • 120g brauner Zucker
  • 1      Ei
  • Milch
  • Schokolade
  • 1      Vanilleschote
  • 1 TL  Backpulver
  • 1      Tütchen Lebkuchengewürz
  • 120g weißer Zucker
  • 200g Mehl 

Zubereitung

  • Backofen auf 175°C vorheizen.
  • Zartbitterschokolade hacken.
  • Butter mit braunem Zucker schaumig schlagen, Ei und Milch (nach Gefühl) zugeben.
  • Dann die Schokolade, Vanillemark einer Schote, Backpulver, Lebkuchengewürz, weißen Zucker dazugeben.
  • Danach Mehl drunterheben, falls die Masse zu fest wird Milch dazugeben.
  • Der Teig soll zäh sein.
  • Kleine Teigklumpen auf einem Blech 10 Minuten backen.
  • Vorsicht! Nicht zu große "Häufchen" machen, der Teig geht auf!

Muffins mit Spekulatius

Zutaten

  • 125g Butter (weich)
  • 150g Zucker
  • 1 EL  Vanillezucker
  • 2      Eier
  • 1 TL  Backpulver
  • 175g Mehl
  • 120ml Milch
  • 50g  zerkleinerte Spekulatius

Zubereitung

  • Backofen auf 180°C vorheizen.
  • Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
  • eier dazugeben, dann Backpulver und Mehl unterrühren.
  • Milch langsam dazugeben und zerkleinerte Spekulatius unterheben.
  • Circa 30 Minuten backen.
  • Mit Topping werden aus den Muffins schnell Cupcakes!

Topping

  • 200g weiße Schokolade schmelzen, dann 200g saure Sahne untermischen.
  • 180g weiche Butter schaumig schlagen.
  • Dann Schokomischung vorsichtig unterheben und 50g zerkleinerte Spekulatius dazugeben.
  • Aus der Spritztülle auf die abgekühlten Cupcakes (Muffins) schnörkeln.

Jetzt Fan werden

Highlights

TVOG: Die Finalisten im Frühstücksfernsehen

Mehr lesen

Rezepte

Videos

Kontakt

Du hast Fragen, Anregungen oder Kritik? So erreichst du die FFS-Redaktion.

Zum Artikel