Frühstücksfernsehen

Ganz schnell und einfach – aber verdammt lecker: So geht unser Steckrübeneintopf!

Flinker Steckrübeneintopf

25.01.2016
Steckrübeneintopf_Rezept
© Marén Wischnewski - Fotolia
Zutaten für Portionen
1 kg Steckrüben
250 g Karotten
250 g Kartoffeln
150 g Zwiebeln
1 Zehe Knoblauch
1 liter Kalbsfond
100 g Bauchspeck
50 g Schweineschmalz
100 g Kasseler
1 kleines Bnd Schnittlauch
1 kleines Bnd Petersilie
1 Prise Salz, Pfeffer und Zucker,

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Insgesamt:


  1. Steckrüben, Karotten, Kartoffeln in kleine, gleich große Stücke schneiden und mit Salz und Zucker aktivieren.
  2. Knoblauch andrücken
  3. Kasseler würfeln   
  4. Schnittlauch und Petersilie fein schneiden.
  5. Bauchspeck, und Zwiebeln klein schneiden und mit Schmalz im Topf anziehen
  6. Dann alle anderen Zutaten in den Schnellkochtopf geben. 
  7. 10 min kochen lassen. 
  8. Kurz anpürieren

 Fertig – guten Appetit! 

Kommentare

Unser Highlight in SAT.1:

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt