Frühstücksfernsehen

Das Rezept von Sebastian Hahne aus der Sendung vom 24.04.2013

Kalte Kartoffelsuppe mit Serranoschinken

ffs-rezepte-kartoffelsuppe-620-349

Zutaten 

  • 350gr. Kartoffeln 
  • 2 weiße Zwiebeln
  • 600ml Gemüsebrühe
  • 300ml. fettarme Milch
  • 100gr. Sauerrahm
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 4 Scheiben Serranoschinken
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Butter
  • frischen Majoran, Lorbeer, Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft,

Zubereitung 

  • Die Zwiebeln würfeln und kurz in der Butter anbraten, ohne dass sie Farbe bekommen.
  • Den Knoblauch und die geschälten & gewürfelten Kartoffeln dazu geben und mit der Gemüsebrühe auffüllen. 
  • Eine gute Prise Salz dazu und zusammen mit dem Lorbeer und dem Majoran kochen bis die Kartoffeln weich sind. 
  • Lorbeer und Majoran entfernen, Milch und Sauerrahm dazu und das Ganze pürieren. 
  • Mit Salz, Pfeffer, Zucker und einem spritzer Zitronensaft abschmecken und kalt stellen. 
  • Den Serranoschinken fein würfeln und anbraten.
  • Die kalte Suppe vor dem servieren mit den Schinkenwürfeln und dem Schnittlauch garnieren.

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt