Frühstücksfernsehen

Das Rezept aus der Sendung vom 01.04.2013

Spinat- Bulette mit Staudensellerie und Kresse

Zutaten für die Bulette

  • 200g frisches Hackfleisch gemischt (Kalb/Schwein)
  • 200g frisches Kalbsbrät vom Metzger
  • 1 rote Zwiebel
  • 50g Petersilie
  • 50g Spinat
  • 3 Eier
  • 50g Paniermehl
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 20 Holzspieße

Zubereitung 

  • Die Zwiebel klein schneiden und in etwas Öl kurz und scharf anbraten.
  • Die Petersilie und den Spinat zugeben.
  • Alles durchmischen und beiseite stellen.
  • Die Zwiebelmasse mit den Eiern vermischen und pürieren.
  • Alle restlichen Zutaten zugeben und vermischen.
  • In kleine Kugeln formen und je eine Kugel auf einen Holzspieß stecken.
  • Vorsichtig anbraten und 5 Minuten bei 160°C in den Ofen geben.

Zutaten für den Staudenselleriesalat

  • 1 Grünen Apfel ( Granny smith)
  • 1/2 Bund Staudensellerie
  • 25 ml Himbeeressig
  • 50 ml Olivenöl
  • Grobes Meersalz
  • Honig
  • Pfeffer
  • Wildkräuter und Kresse, essbare Blüten

Zubereitung 

  • Den Strunk abschneiden und den Sellerie schälen.
  • Den geschälten Sellerie weiter mit einem Spärschäler in feine Streifen schneiden und in für eine halbe Stunde in Eiswasser legen.
  • Den grünen Apfel halbieren und eine Hälfte mit dem Sparschäler ebenfalls in dünne Streifen schälen.
  • Den Sellerie abtropfen und mit dem Essig, Honig und Olivenöl marinieren, die Apfelstreifen dazu geben.
  • Mit Grobem Meersalz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten

  • Die Zweite Apfelhälfte auf einen Teller setzen und die Holzspieße mit den Buletten in den Apfel stecken.
  • Den Selleriesalat zwischen die Spieße setzen und mit Kresse und Blüten garnieren.

Fertig und soooo lecker!

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt