Frühstücksfernsehen

Das leckere Rezept von Backfee Enie van de Meiklokjes

Wonderful Whoopies

EnieII

Zutaten (für ca. 35 Whoopies)

100 g Butter
1 Ei
1 Eigelb
150 g Zucker
150 g Vanillejoghurt
50 ml Milch
200 g Weizenmehl
80 g Kakaopulver
1 gestrichener TL Natron
1/2 Glas (213 g) Marshmallow Fluff Vanille
   

Zubereitung

  • Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. 
  • Ei, Eigelb und Zucker in eine Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät mit Rührbesen verrühren, bis die Masse hell und cremig ist.
  • Joghurt und Milch glatt rühren und zu der Ei-Zucker-Mischung geben.
  • Die geschmolzene Butter zufügen und alles zu einer glatten Masse verrühren.
  • Mehl, Kakaopulver und Natron mischen, sieben und portionsweise unter den Teig rühren.
  • Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Backbleche mit Backpapier belegen.
  • Den Teig in einen Spritzbeutel mit Lochfülle geben und ca. 70 kleine Tupfen auf die Bleche spritzen.
  • Dazwischen etwas Abstand lassen, da sie beim Backen auseinanderlaufen.
  • Blechweise nacheinander im Backofen auf mittlerer Schiene je nach Größe der Tupfen ca. 8-10 Min. backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backpapier etwas abkühlen lassen, da die Whoopies noch weich sind.
  • Dann vorsichtig vom Backpapier lösen und auf Kuchengittern vollständig auskühlen lassen.
  • Die Hälfte der Whoopies in der Mitte der glatten Unterseite mit etwas Marshmallow Fluff bestreichen, mit einem zweiten zusammensetzen und leicht andrücken.
  • Entweder sofort genießen oder ca. 60 Min. kalt stellen, sonst fließt die Creme davon.

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt