Frühstücksfernsehen
Mi 04.02.2015, 05:30

SAT.1-Frühstücksfernsehen

kopfhoerer-dpa © dpa

Aktuelle Information, entspannter Talk, kontroverse Diskussionen, Service, Prominente und viel gute Laune.

Talk: Alexander Krug zum Thema Musikstreamingdienste

Spotify, Google Music, Beatz, Deezer, Wimp und viele mehr: Musik-Streaming-Dienste im Netz werden immer beliebter. Die Zeiten großer Plattensammlungen in den eigenen vier Wänden sind bei den meisten lange vorbei. Musik gibt es heute bei einem der zahlreichen Streaming-Dienste im Internet: Sie bieten Zugriff auf viele Millionen Songs und sind mit oft weniger als zehn Euro pro Monat vergleichsweise günstig. Es gibt auch Angebote, die sich über Werbung finanzieren und gar nichts kosten. Die Streaming-Dienste sind genauso legal wie Download-Dienste, zum Beispiel iTunes oder Musicload. Die persönliche Musiksammlung wird damit praktisch grenzenlos. Der Nachteil solcher Streaming-Dienste besteht allerdings darin, dass Nutzer die Musik nicht kaufen, sondern nur ein zeitlich begrenztes Nutzungsrecht erhalten. 

Der Filmtipp mit Christoph Scheermann

Wie an jedem Mittwoch verrät unser Kinokritiker Christoph Scheermann, welche Neustarts sich in dieser Woche besonders lohnen!

Mehr Episoden im Episodenguide

Kommentare

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt