Frühstücksfernsehen
Di 19.04.2016, 05:30

SAT.1-Frühstücksfernsehen

Fotolia_79892602_Subscription_Monthly_M © Korta - Fotolia

Aktuelle Information, entspannter Talk, kontroverse Diskussionen, Service, Prominente und viel gute Laune.

Gäste

Kati Bernbach &  Nora Blum 

Immer mehr Menschen leiden unter Depressionen. Zwei Berliner Psychologinnen gründeten ein Start-up und bieten Therapien via Internet an. Die Psychologinnen Kati Bermbach und Nora Blum, beide 24 Jahre alt, haben im vergangenen August das Start¬up "Selfapy" in Kreuzberg gegründet. Der Name setzt sich aus den englischen Worten "self" und "therapy" zusammen, aktuell bieten sie den neunwöchigen Kurs "Raus aus der Traurigkeit" für Depressive an. Neben Fragebögen und Übungen am Computer telefonieren Kursteilnehmer einmal pro Woche mit einem Psychologen. Zusätzlich können sie sich in einem Forum untereinander austauschen. Die Vision der Gründerinnen: "Wir wollen Psychotherapie digitalisieren und so die langen Wartezeiten für Therapieplätze sinnvoll überbrücken".

Mehr Episoden im Episodenguide

Kommentare

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt