Frühstücksfernsehen
Do 19.05.2016, 05:30

SAT.1-Frühstücksfernsehen

anja-loven-hope

Aktuelle Information, entspannter Talk, kontroverse Diskussionen, Service, Prominente und viel gute Laune.

Talk: ViP mit Vanessa Blumhagen

Wir sprechen mit Society-Expertin Vanessa Blumhagen über die aktuellen Promi-Themen.

Talk: Anja Ringgren Lovén 

Das Bild von Anja Ringgren Lovén und dem kleinen schwarzen, völlig entkräftigten Jungen ging um die Welt. Sein kleiner Körper besteht nur aus Haut und Knochen, Anja gibt ihm Wasser. Das Kind ist zwei Jahre alt, wahrscheinlich wäre Hope, wie ihn Anja getauft hat, ohne ihre Hilfe gestorben.

Anja ist Dänin und arbeitet als Entwicklungshelferin in Nigeria. Der Junge wurde sehr wahrscheinlich verstoßen weil er für einen "Hexer" gehalten wurde. Kinder werden für alle Arten von Schicksalsschlägen verantwortlich gemacht, ihnen werden magische Kräfte zugeschrieben. Mutmaßliche Priester machen Teufelsaustreibungen, die die Eltern sehr viel Geld kosten. Die Kinder werden misshandelt, gefoltert und schlimmsten Torturen ausgesetzt. Kinder werden von der Familie verstoßen, Unicef geht von zehntausenden in Gambia, Angola, Kongo, Nigeria aus.

Anja Ringgren Lovén arbeitet als Entwicklungshelferin in dem von ihr 2012 gegründeten Projekt "DINNødhjælp". 

Links:

Weitere Informationen zu ihrer Arbeit gibt's auf der  Facebook-Seite von Anja Ringgren Lovén  sowie der Facebook-Seite des Projekts "DINNødhjælp"

Mehr Episoden im Episodenguide

Kommentare

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt