Frühstücksfernsehen
Mo 22.04.2013, 05:30

SAT.1-Frühstücksfernsehen

das-sat1-magazin-annika-kipp-06-620-250 © Sat.1/DAVIDS

Talk: Meike Winnemuth

Meike Winnemuth zu ihrem Buch „Das große Los“. Bei Jauch gewinnen, völlig frei sein, um die Welt gondeln. Wie ist es, wenn man das Leben führt, von dem alle träumen? Sie wollte eigentlich bloß finanziell ein bisschen unabhängiger sein. Mehr dürfen, weniger müssen. Deshalb hat Meike Winnemuth bei "Wer wird Millionär?" mitgemacht. Zu ihrer Verblüffung räumt sie groß ab: 500 000 Euro. Und nun? Einfach weitermachen wie bisher? Sie entscheidet sich, 12 Monate frei zu nehmen und um die Welt zu gondeln. Es wird ein unglaubliches Jahr. Eines, das ihr Leben umkrempelt. Und das Beste: das viele Geld hätte sie dazu gar nicht gebraucht. In ihrem Buch "Das große Los" schildert sie die Erfahrungen ihrer Weltreise. Was passiert, wenn man wirklich alles darf? Weiß man dann, was man will? Wie ist es, wenn man das Leben führt, von dem alle träumen?

Talk: Annika Kipp

Annika Kipp stellt ihr neues Magazin "Echt Gold - Mein Magazin" vor, dass ab 22. April von Mo-Fr um 17:00 Uhr bei SAT.1 Gold laufen wird.

Weitere geplante Themen der Sendung

  • Hold hat Recht: Ebay
  • Backstage live mit Torgen
  • Tattoo Krause "Singapur": Mehr als fünf Millionen Menschen leben hier. Eine Million davon sind Gastarbeiter. Einer von denen heißt Focke Wurster – Daniel Krauses alter Punker-Freund aus DDR-Zeiten.
  • Elton zockt
  • Biggest Loser 10

Kommentare

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt