Got To Dance Kids

Got to Dance Kids

Das ist die Jury für die kleinen großen Tänzer

GTDK_Jury

„Got to Dance Kids“: Nikeata Thompson, Susan Sideropoulos und Bürger Lars Dietrich suchen die jüngsten Tänzer mit dem größtem Talent

Geballte Tanzkompetenz für den Nachwuchs der Erfolgsshow „Got to Dance“: Die Star-Choreografin und erfahrene Jurorin Nikeata Thompson (34) sucht als Jury-Leitung gemeinsam mit der studierten Tänzerin und Schauspielerin Susan Sideropoulos (34, „Mila“) und dem Breakdance-Pro Bürger Lars Dietrich (42, „Dein Song“) in „Got to Dance Kids“ ab Herbst die talentiertesten Dance-Kids Deutschlands.

Nikeata Thompson: "Tanzen ist mein Leben. Es ist mir eine große Freude und Ehre, die Jury-Leitung bei "Got To Dance Kids" in SAT.1 zu übernehmen. Ich liebe die Arbeit mit dem zauberhaften, talentierten und tanzverrückten Nachwuchs und möchte mit dieser Show die Begeisterung für Tanz in Deutschland noch weiter steigern."

"Got to Dance Kids"

Jetzt übernehmen die Kids den SAT.1-Dance-Floor: Von Breakdance über Jazz Dance bis Samba, von Solo bis Crew, von drei bis 15 Jahren – wer wird Deutschlands bester Kids-Dance-Act? In zwei Auditions tanzen die Nachwuchstalente um den Einzug in das Finale. Wer die Jury überzeugt und drei goldene Sterne für sich gewinnt, darf um den Titel batteln. Das Studiopublikum entscheidet, wer sich auf das Sieger-Treppchen tanzt. Alexandra Maurer (33, joiz) moderiert "Got to Dance" auf ProSieben und die neue SAT.1-Prime-Time-Show "Got to Dance Kids".

Das ist die Jury

+++ Tom Hanks, Sean Paul, Seeed, Jan Delay, Lena Meyer-Landrut, Sido – Star-Choreografin und Tänzerin Nikeata Thompson hat schon für fast alle großen deutschen Künstler gearbeitet und sich international einen Namen gemacht. Als Jury-Gründungsmitglied von „Got to Dance“ gewann sie zwei Fernsehpreise und bringt die Juroren-Expertise in die Runde. Über ihre eigene Agentur vermittelt die Choreografin Tänzer und coacht täglich selbst Künstler, um sie perfekt auf die Bühne vorzubereiten.

+++ Schauspielerin und studierte Tänzerin – Susan Sideropoulos gewann 2007 die Show „Let’s Dance“. Neben Schauspiel studierte die Hauptdarstellerin der neuen SAT.1-Vorabendserie „Mila“ (ab Herbst) Tanz und Gesang in Deutschlands Musicalhauptstadt Hamburg.

+++ Ballett- und Breakdance-Profi – Mit elf Jahren versuchte sich Bürger Lars Dietrich an seinen ersten Breakdance-Moves. Einige Jahre später tritt er als Breakdancer mit einer eigenen HipHop-Crew auf und startet eine Ballettausbildung in Dresden, die er an der staatlichen Ballettschule Berlin abschließt. Der Schauspieler, Comedian und Tänzer ist in vielen SAT.1-Produktionen zu sehen, unter anderem in „Jetzt wird’s schräg“. Seit 2009 moderiert er die Sendung „Dein Song“.

"Got to Dance Kids" – ab Herbst 2015 in SAT.1

Kommentare

Fan-Arena