Hand aufs Herz

Helena ist Michaels und Beas neuerliche Versöhnung ein Dorn im Auge. Sie ist frustriert ...

Hand aufs Herz: Folgen 186 bis 190

© SAT.1

sat1.de zeigt die Serie "Hand aufs Herz" kostenlos online. Von Montag bis Freitag stellen wir jeden Tag um 18:30 Uhr eine Folge in voller Länge online. Diese Episoden könnt ihr euch so oft ansehen, wie ihr wollt.

Folge 186: Vom Kuss mit Bea beflügelt, sieht Ben dem letzten Verhandlungstag zuversichtlich entgegen. Und tatsächlich: Aufgrund des ausnahmslos positiven Schulgutachtens kommt Ben mit einer glimpflichen Strafe davon und wird lediglich zu Sozialstunden verdonnert. Gleichzeitig kommt Bea zu Ohren, dass Michael für Bens Gutachten verantwortlich ist. Sofort befürchtet sie das Schlimmste und unterstellt Michael, Ben denunziert zu haben. Umso erstaunter zeigt sie sich, als sie das tatsächliche Gutachten in Händen hält und feststellen muss, dass sie Michael Unrecht getan hat …

Folge 187: Helena ist Michaels und Beas neuerliche Versöhnung ein Dorn im Auge. Sie ist frustriert, da all ihre bisherigen Versuche, die beiden auseinanderzubringen, fehlgeschlagen sind. Zu allem Überfluss steht Helenas und Michaels Scheidungstermin ins Haus, wodurch Helena befürchten muss, Michael endgültig zu verlieren. Indes stattet Sonja Piet überraschend einen Besuch ab. Völlig überrumpelt von ihrer Spontanität, kann sich Piet nur schwer an den Gedanken gewöhnen, eine neue Frau an seiner Seite zuzulassen. Doch Lara und Bea sprechen ihm Mut zu, einen Schritt auf Sonja zuzugehen …

Folge 188: Ben sitzt zwischen den Stühlen: Helena fordert ihn auf, Bea dazu zu überreden, von der Schule ins Ministerium zu wechseln, um so Bens und Beas angehende Liebesbeziehung in legale Bahnen zu lenken. Diese Option klingt verlockend für Ben, dennoch ist ihm klar, dass er durch sein Zutun lediglich Helenas intrigante Pläne unterstützen würde. Gleichzeitig steckt Piet mitten in den Vorbereitungen für einen romantischen Abend mit Sonja. Lara schickt er ins Kino, während er sich um das Essen kümmert. Doch von Anfang an läuft alles schief …

Folge 189: Zerknirscht muss sich Helena eingestehen, dass ihr vermeintlich perfekter Plan nicht aufzugehen scheint: Noch immer weigert sich Ben standhaft, Bea zu einer Versetzung zu überreden. In ihrer Verzweiflung setzt Helena all ihre Hoffnung in ein Liebesgeständnis, das sie Michael kurz vor dem Scheidungstermin unterbreiten will. Sonja ist entsetzt, als sie die halbnackte Miriam in Piets Schlafzimmer entdeckt und erteilt ihrem vermeintlich untreuen Liebhaber eine Abfuhr. Auch Bodo wird von Lara abgewiesen, nachdem er sie ins Kino eingeladen hat …

Folge 190: Helena hat gehörig daran zu knabbern, dass ihre Scheidung von Michael nun endgültig unter Dach und Fach ist. Nach kurzer Trauerphase erwacht jedoch erneut ihr Kampfgeist. Unumwunden macht sie Michael klar, dass sie nicht gewillt ist, so schnell aufzugeben. Indes fiebert Bodo seinem ersten Date mit Lara entgegen. Als diese allerdings überraschend Tickets für ein Konzert erhält, vergisst sie vollkommen die Verabredung und versetzt Bodo …

<< Zu den Folgen 181 bis 185

Bildergalerie zu den Folgen 186 bis 190

Mila: Die Serie

SAT.1 Telenovelas

Fan werden