Hand aufs Herz

Nach einer leidenschaftlichen Nacht geht Bea Ben aus dem Weg...

Hand aufs Herz: Folgen 21 bis 25

HAND_AUFS_HERZ_-_01_STAFFEL_-_FOLGE_021_638789
© Christoph Assmann Berlin +491774476854

sat1.de zeigt die Serie "Hand aufs Herz" kostenlos online. Von Montag bis Freitag stellen wir jeden Tag um 18:30 Uhr eine Folge in voller Länge online. Diese Episoden könnt ihr in unserem HaHe-Onlinearchiv ansehen. So lange ihr wollt und so oft ihr Lust habt!

Folge 21: Da Caro fürchtet, die Führung in der Beachvolleyball-Mannschaft zu verlieren, muss sie schnell einen Ersatz für die fahnenflüchtige Sophie besorgen. Das ist Laras große Chance: Als sie einen Platz im Team angeboten bekommt, ist sie überglücklich und erwähnt im Überschwang vor Piet, dass seine Frau Miriam mit Sebastian befreundet ist. Als der in dem Glauben, Miriam habe eine Affäre, seine Frau zur Rede stellt, kommt im darauffolgenden Streit der Anfang ihrer Ehe zur Sprache. Dabei hört Lara mit, dass sie alles andere als ein Wunschkind war. Nach dem leidenschaftlichen Sex mit Bea glaubt Ben, dass das Eis zwischen ihnen gebrochen ist. Als sich Bea jedoch überraschend krank meldet, ahnt er, dass sie ihm aus dem Weg gehen will. Sein Traum von einer Beziehung mit Bea droht jäh zu platzen...

Folge 22: Im Chor treffen sich Bea und Ben zum ersten Mal nach ihrem erneuten sexuellen Ausrutscher wieder. Doch während Ben weiter versucht, Bea näherzukommen, verkündet Bea Gabriele, dass sie die Schule verlassen wird. Als Ben abends an die Schule kommt, um mit Bea zu sprechen, bekommt er eine verstörende Anschuldigung gegen Bea mit... Lara ist verletzt, nachdem sie einen Streit ihrer Eltern belauscht und dabei erfahren hat, dass sie kein Wunschkind ist. Sie hofft, bei Caro und den Volleyballerinnen die nötige Aufmerksamkeit und Zugehörigkeit zu finden.

Folge 23: Nach ihrer Kündigung wird Bea mit verschiedenen Reaktionen konfrontiert. Von Alexandras Anschuldigungen deutlich angeschlagen, kann sich Bea dem verliebt-besorgten Ben nicht länger entziehen. In der gemeinsamen Nacht macht Bea einige Andeutungen über ihre Vergangenheit in Köln. Ben schwebt im siebten Himmel - doch wird dieses Glück von Dauer sein? Dass Bea eine Entscheidung getroffen hat, ahnt Ben noch nicht... Lara ist verzweifelt. Sie glaubt, für ihre Eltern nur eine Last gewesen und jetzt auch noch Schuld am fatalen Versagen der Volleyball-Mannschaft zu sein. Unerwartet findet sie in ihrer Not in Michael einen vertrauensvollen Zuhörer. 

Folge 24: Bea ist fest entschlossen, die Schule und die Stadt zu verlassen. Sie redet sich ein, es tun zu müssen, damit sie die Ereignisse der Vergangenheit endlich hinter sich lassen kann. Weder Ben, noch Michael, noch der Chor können sie davon abhalten. Doch dann erhält sie eine schockierende Nachricht... Mitten in ihren ständigen Ehestreit hinein realisieren Miriam und Piet plötzlich, dass Lara nicht nach Hause kommt. Ihr Handy ist ausgeschaltet und auch beim Volleyballtraining ist sie nicht mehr. Was mit einer leisen Unruhe beginnt, steigert sich zu einer schrecklichen Gewissheit...

Folge 25: Miriam und Piet sind bestürzt, weil ihre Tochter Lara verschwunden ist. Während die verzweifelte Miriam zu Hause von Bea versorgt werden muss, ergeht sich Piet in rasendem Aktionismus und sucht überall nach Lara. Als Piet schließlich erfährt, dass Lara beim Volleyball gemobbt wurde, weiß er schon, wenn er für ihr Verschwinden zur Verantwortung ziehen wird... Ben leidet unter dem Abschied von Bea. Immer wieder ist er versucht, sie auf ihrem Handy anzurufen. Als er sich schließlich dazu durchringen kann, hat Bea gerade ganz andere Sorgen... 

<< zu den Folgen 16 bis 20 

Die schönsten Bilder aus den Folgen

Mila: Die Serie

SAT.1 Telenovelas

Fan werden