Hand aufs Herz

Bens Liebesgeständnis macht Bea schwer zu schaffen.

Hand aufs Herz: Folgen 6 bis 10

© David Saretzki - Sat1

sat1.de zeigt die Serie "Hand aufs Herz" kostenlos online. Von Montag bis Freitag stellen wir jeden Tag um 18:30 Uhr eine Folge in voller Länge online. Diese Episoden könnt ihr in unserem HaHe-Onlinearchiv ansehen. So lange ihr wollt und so oft ihr Lust habt!

Folge 6: Beas Bemühungen, Gabi die Wahrheit über sich und Ben zu sagen, lässt die Direktorin einfach abtropfen. Stattdessen wird Bea mit der Tatsache konfrontiert, dass Gabi ein Alkoholproblem hat und sie darüber schweigen muss. Da Bea sich in dieser Angelegenheit in einer Sackgasse befindet, konzentriert sie sich darauf, Luzi zu helfen, die als Einzige für den Einbruch im Schwimmbad zur Rechenschaft gezogen werden soll ... Ben wird von Bea und auch von Luzi dazu gedrängt, sich als Drahtzieher des Einbruchs im Schwimmbad zu offenbaren. Da Ben aber keinen Rauswurf von der Schule riskieren möchte, versucht er, seine Schuld bei Luzi mit Geld zu begleichen. Weil Stefan Bergmann seinem Sohn jedoch jede finanzielle Unterstützung verweigert, fühlt Ben sich gezwungen, das Geld auf illegalem Weg von seinem Vater zu beschaffen. Doch Stefan riecht die Lunte ... Luzi ist verzweifelt, gerade hat sie die Rechnung für die Schwimmbadreinigung erhalten. Aus Rücksicht auf ihre Mutter versucht sie, das Problem alleine zu lösen. Doch Karin findet die Rechnung ihrer Tochter und bittet Stefan Bergmann um einen Kredit. Dass Stefan mit gezinkten Karten spielt, ahnen Mutter und Tochter nicht ...

Folge 7: Ben muss damit rechnen, endgültig von der Schule zu fliegen. Was für seinen Vater vor allem wegen dessen beruflicher Perspektiven ein Albtraum ist, ist für Ben vor allem mit einem Gedanken verbunden - Bea vielleicht nie wiederzusehen. Aufgewühlt sucht er das Gespräch und gesteht ihr seine Liebe ... Überrascht erfährt Luzi, dass jemand die Rechnung für die Party im Schwimmbad beglichen hat und glaubt, dass Ben dahinter steckt. Doch ihre Vermutung stellt sich als falsch heraus. Erschüttert muss sie erkennen, dass ihre Mutter einen hohen Kredit bei Bens Vater aufgenommen hat - für ihre und Bens Verfehlungen. Als sie Ben damit konfrontiert, fällt er einen folgenschweren Entschluss. Bea spricht Gabriele offen auf ihr Suchtproblem an, doch die blockt ab: So wenig wie Bea wegen eines einmaligen Ausrutschers eine Nymphomanin sei, sei sie eine Alkoholikerin.

Folge 8: Bens Liebesgeständnis macht Bea schwer zu schaffen. Sollte sie seine Gefühle erwidern, hätte sie keine Chance mehr, ihren Traumberuf weiter auszuüben. Um auf andere Gedanken zu kommen, geht sie schließlich auf Michaels Einladung zu einem Date ein. Werden die beiden sich näher kommen? Durch Caros Attacken und Diffamierungen wagt kaum noch jemand am Musikprojekt der Schule teilzunehmen. Das sei sozialer Selbstmord, heißt es. Nur Luzi will nicht aufgeben und kämpft einen einsamen Kampf - bis sie Unterstützung von Bea erhält. Gabriele fällt es schwer, die starke Fassade aufrechtzuerhalten, als sie von Julian und Alexandra angegriffen wird. Kurz vor der Konferenz, die über Bens Verbleib an der Schule beraten soll, verzweifelt sie an ihrer eigenen Schwäche. Wird sie wieder trinken?

Folge 9: Bea hat Ben deutlich gemacht, dass zwischen ihnen nichts mehr laufen wird, obwohl sie ihm bei der Lehrerkonferenz ihre Stimme gegeben hat. Stattdessen trifft sie sich mit Michael zu einer Verabredung. Die beiden verbringen einen schönen Abend und kommen sich nach einer Karaoke-Nummer langsam näher ... Ben ist bester Laune. Gerade hat die Lehrerkonferenz entschieden, dass er an der Schule bleiben darf. Als er jedoch von Bea einen Dämpfer erhält, verabredet er sich zu einem Date mit Caro, die schon lange um ihn wirbt. Als Ben schließlich auch noch Bea glücklich mit Michael im Club sieht, entschließt er sich, Caros Verführungsversuchen nachzugeben ... Timo hat sich als Einziger in die Chor-Liste eingetragen, um Solidarität mit Luzi zu demonstrieren und muss dafür einige Hänseleien hinnehmen. Dadurch legen er und Luzi ihren Zwist endgültig bei und werden wieder Freunde. Währenddessen sucht Sophie immer wieder die Nähe von Timo - vergeblich.

Folge 10: Bea weist Michaels Kussversuch freundlich, aber bestimmt zurück. Er scheint am nächsten Tag damit souverän umgehen zu können. Doch als Bea von Bens Beratungsstunden erfährt und in Sorge um ihr Geheimnis bei Michael nachforscht, kann der seinen Frust nicht länger verbergen. Bea ahnt, dass ihr das Date die Arbeit in nächster Zeit komplizierter macht ... Sophies Sehnsucht nach Timo ist wieder erwacht. Sie sucht einen geeigneten Augenblick, um Timo seinen Pulli zurückzugeben und darüber mit ihm ins Gespräch zu kommen. Doch das ist gar nicht einfach, denn sobald die Gelegenheit günstig scheint, taucht Caro auf und diskreditiert Timo. Als Sophie es endlich schafft, und sich die beiden wieder einander annähern, ahnt Caro, was Sophie umtreibt. Sie macht ihr unmissverständlich klar, dass sie eine Beziehung zu Timo nicht dulden wird. Ben ist wegen seiner Strafe frustriert und blockt Caros Bemühungen, eine Beziehung anzufangen, rigoros ab. Das Stelldichein mit ihr war nun mal eine Ablenkung von seinem Liebeskummer, den er wegen Bea hatte. Doch als sich die Gelegenheit ergibt, Bea in der Musik-AG nahe zu sein, nimmt Ben die Chance nicht wahr ...

<< zu den Folgen 1 bis 5

Mila: Die Serie

SAT.1 Telenovelas

Fan werden