Hawaii Five-0

Das Remake des legendären Serien-Klassikers

Die Serie

© TM & 2010 CBS Studios Inc. All Rights Reserved.

"Hawaii Five–0" ist die Neuauflage der gleichnamigen, legendären Crime-Serie aus den 60er und 70er Jahren (1968-1980, insgesamt 284 Episoden). 1950 wurde Hawaii zum 50. Bundesstaat der USA ernannt - darauf spielt der Name "Hawaii Five-0" an. Die Serie hält sich in vielen weiteren Punkten an das Original: Die Hauptfiguren tragen dieselben Namen, die gleiche Titelmusik von Morton Stevens wird verwendet, und der Drehort ist ebenfalls Hawaii. Der Fernsehsender CBS feierte Ende 2010 sensationelle Erfolge mit der Crime-Serie - der Pilot lockte über 14 Millionen Zuschauer vor die Fernseher! In Deutschland feierte die Serie 2011 in SAT.1 Premiere.

Im Mittelpunkt der actiongeladenen Crime-Serie steht eine vierköpfige Spezialeinheit, die den Gangstern auf der paradiesischen Insel Hawaii den Garaus machen soll. Kopf des Teams ist der hoch dekorierte ehemalige Marineoffizier Steve McGarrett (Alex O'Loughlin).

In sein Team rekrutiert er den Polizisten Danny "Danno"Williams (Scott Caan), der sich von New Jersey nach Hawaii versetzen ließ, um in der Nähe seiner kleinen Tochter Grace zu sein. 

Der Dritte im Bunde ist der Ex-Detective Chin Ho Kelly (Daniel Dae Kim), der nach Korruptionsvorwürfen unehrenhaft vom Polizeidienst suspendiert wurde. McGarrett schenkt den schwerwiegenden Anschuldigungen jedoch keinen Glauben, da Chin Ho schon das Vertrauen seines verstorbenen Vaters genoss.

Mit Chin Hos Cousine Kona "Kono"Kalakaua (Grace Park), die gerade die Polizeischule abgeschlossen hat, ist das toughe Team komplett.
 
 

Im Jahr 2011 gewann die Serie den People's Choice Award in der Kategorie "Lieblings-TV-Drama-Serie".

Das Team um Steve McGarrett

Ganze Folgen und Vorschau