Hawaii Five-0

Grace Park

Geburtstag: 14. März 1974 (Los Angeles, USA)

grace-park-08-09-20-280-404_getty-AFP

Biografie

"Meine Eltern wollten, dass ich einen richtigen Beruf lerne ... Deshalb habe ich alles daran gesetzt erfolgreich zu sein."

Grace Park ist noch keine zwei Jahre alt als ihre Eltern von Los Angeles nach Kanada umsiedeln. Die koreanischstämmige Schönheit beginnt ihre Karriere als Model. Nach ihrem College-Abschluss in Psychologie beschließt sie, es ein Jahr lang als Schauspielerin zu versuchen. Grace hat Glück - und erhält eine feste Rolle in der kanadischen Teeniesoap "Edgemont" (2001 bis 2005). 

Nebenbei spielt Grace Gastrollen in diversen TV-Serien. Einen größeren Part ergattert sie als humanoides Zylonenmodell "Nummer Acht" in der Serie "Battlestar Galactica" (2003), was ihr einen gewissen Bekanntheitsgrad einbringt.

Grace ist seit 2004 mit dem ebenfalls aus Korea stammenden Projektentwickler Phil Kim verheiratet und lebt in Vancouver. Sie liebt Reisen und Extremsport. 2010 zierte sie Platz 60 der "Maxim’s Hot 100" Liste.

(Quelle Zitat: ktown213.com)

Grace Park spielt Kono Kalakaua in " Hawaii Five-0 ".

Filmografie (Auswahl)

Seit 2010 Hawaii Five-0
2010 Human Target
2008 - 2010 The Border
2008 Run Rabbit Run
2008 The Cleaner
2003 - 2008 Battlestar Galactica
2007 Command & Conquer 3: Tiberium Wars
2007 West 32nd
2001 - 2005 Edgemont
2003 - 2004 Jake 2.0
2001 Stargate SG-1
2000 - 2001 Immortal - Der Unsterbliche
2000 Romeo Must Die

Grace Park: Die besten Bilder

Crime-Serien: Ganze Folgen online