Hawaii Five-0

Scott Caan

Geburtstag: 23. August 1976 (Los Angeles, USA)

scott-caan-10-09-13-anzug-getty-AFP_300
Scott Caan © AFP

Biografie

"Wenn du die Schauspielerei liebst und schon mal auf einer Theaterbühne gestanden hast, dann weißt du, dass du dieses Gefühl in einer Filmproduktion nie haben wirst."

Als Sohn des Hollywood-Stars James Caan wächst Scott im Dunstkreis von Schauspielern und Filmemachern auf. Ende der 90er Jahre beginnt er seine eigene Karriere. Scott absolviert seine Ausbildung am Playhouse West in Los Angeles. Er spielt in Independent-Filmen und ergattert größere Auftritte in "Varsity Blues" und "American Outlaws". 

2003 gibt er mit "Dallas 362" sein Regiedebüt und gewinnt beim "Cinevegas International Film Festival" den Kritikerpreis.

Nach seinen Auftritten in der "Ocean's-Eleven"-Trilogie wird er öfter gebucht. Seinen bislang größten Erfolg schafft Caan mit der Krimiserie "Hawaii Five-0". Die Rolle des eigenwilligen Detectives Danny Williams beschert ihm 2011 eine Golden Globe-Nominierung.

Seit seinen Roadiejobs aus Teenie- und Twenjahren (er arbeitete für Bands wie "Cypress Hill" und "House of Pain") hat Scott einen guten Draht zur Musikbranche. Sein ehemaliger Rap-Partner "The Alchemist" zählt heute zu den top Hip-Hop-Produzenten.

(Quelle Zitat: Imdb.com)

Scott Caan spielt Danny "Danno" Williams in " Hawaii Five-0 ".

Filmografie (Auswahl)

2013 3 Geezers!
2009 - 2010 Entourage
seit 2012 Hawaii Five-0
2009 Im tiefen Tal der Superbabes
2008 Mensch, Dave!
2007 Oceans Thirteen
2005 Into the Blue
2004 Ocean's Twelve
2001 Ocean’s Eleven
2001 American Outlaws
2000 Nur noch 60 Sekunden
2000 Risiko – Der schnellste Weg zum Reichtum
2000 Nur noch 60 Sekunden
1999 Black and White
1998 Der Staatsfeind Nr. 1

Scott Caan: Die besten Bilder

Crime-Serien: Ganze Folgen online