Hochzeit auf den ersten Blick

Paar- und Burnouttherapeutin und psychologische Beraterin

Ingrid Strobel

Die diplomierte psychologische Beraterin wertete die psychologischen Fragebögen der Singles aus und analysierte, wer zueinander passen könnte.

hochzeit-auf-den-ersten-blick-2
© SAT.1

Ingrid Strobel ist Paar- und Burnouttherapeutin sowie diplomierte psychologische Beraterin. Sie hat eine eigene Praxis für Psychotherapie und Coaching in Horgau bei Augsburg.

Bei "Hochzeit auf den ersten Blick" wertete die 55-Jährige die psychologischen Fragebögen der Singles aus, analysierte, wer zueinander passen könnte, wer sich ergänzt und woran die angedachten Beziehungen scheitern könnten. 

Sie verrät, wie die Paare ausgewählt wurden: "Wir haben nicht einfach zwei Menschen zusammengewürfelt und zugesehen, wie sie zurechtkommen. Unsere Intention war es vielmehr, Personen zu finden, die in bestmöglicher Form zusammenpassen. Deshalb haben wir soweit wie möglich alle Chancen der Persönlichkeits- und Beziehungsanalyse ausgeschöpft." 

Ingrid Strobel weiß, dass Beziehungen nicht von selbst funktionieren: "Die Ansprüche an einen Partner sind heutzutage extrem hoch, die Frustrationsgrenze aber extrem niedrig: Wir wollen den perfekten Partner haben, der zudem mit unseren Schwächen nachsichtig ist. Und dafür möchten wir uns auch nicht anstrengen müssen. Funktioniert das nicht in dieser Form, dann wird die Beziehung aufgelöst oder der Partner gleich ausgetauscht. Wenn dann nicht irgendwann die Einsicht kommt, dass eine Beziehung vorrangig Arbeit an sich selbst und an dem WIR bedeutet, dann findet man sich in einer Endlosschleife wieder."

Homepage von Ingrid Strobel

Die Expertin im Interview

Kommentare

Bewerbung

Werde Fan auf Facebook