Im Namen der Gerechtigkeit
Mi 22.04.2015, 15:00

2 Millionen Euro Taschengeld

Christian Vorländer © SAT.1

Das oberste Gebot für einen Geldkurier lautet: beschütze deine Ladung! Katja Bromer weiß das, und trotzdem übergibt sie leichtfertig die Schlüssel ihres Transporters. Die 25-Jährige behauptet, sie habe ihrem Chef den Wagen anvertraut, der jedoch bestreitet das. Wurde die junge Frau, die inzwischen verschwunden ist, reingelegt oder ist sie Komplizin in dem Überfall? Christian Vorländer muss herausfinden, wer die Millionen gestohlen hat und wo seine Mandantin ist.

Kommentare

Fan werden