Im Namen der Gerechtigkeit
Sa 20.06.2015, 14:05

Das fremde Mädchen

Alexander Hold © SAT.1

Die Bäuerin Petra Hirmer wird im Dorfgasthof Zeugin eines Diebstahls: Die Kellnerin Larissa will sich eine Gabel unter den Nagel reißen. Als Petra die Straftat vereitelt, rastet Larissa völlig aus und bricht der Bäuerin die Hand. Ursprünglich als Gast vor Ort, muss nun Alexander Hold zwischen den Parteien vermitteln und herausfinden, warum die Kellnerin wegen einer wertlosen Gabel durchdreht.

Kommentare

Fan werden