Im Namen der Gerechtigkeit
Sa 04.03.2017, 10:30

Das Geisterhaus

Über Nacht brennt in einem kleinen Dorf das Haus von Theresa Gerber bis auf die Grundmauern nieder. Ausgerechnet sie selbst soll es angezündet haben, um die Versicherung zu kassieren. Die 35-Jährige sucht Hilfe bei Rechtsanwalt Stephan Lucas. Der stößt in dem Dorf auf sehr seltsame Leute. Und auf geradezu teuflische Machenschaften.

Video zur Episode

Fan werden