Im Namen der Gerechtigkeit
Sa 08.10.2016, 10:20

Der grüne Daumen

Drama in der Gärtnerei Jensche: Ein schwerer Fahrradunfall der Angestellten Angela Prills sorgt für blankes Entsetzen. Denn schnell ist klar, jemand hat ihr Fahrrad manipuliert. Sollte die junge Frau sterben? In den Fokus der Polizei gerät Valerie Schöpf, Ex-Freundin von Inhaber Felix. Doch die 24-Jährige beteuert ihre Unschuld. Völlig verzweifelt kontaktiert sie Rechtsanwalt Stephan Lucas. Der stößt bei seiner Recherche in der grünen Oase auf Unglaubliches ...

Video zur Episode

Der Unbekannte

Valerie Schöpf beteuert weiterhin ihre Unschuld, aber niemand will ihr glauben. Doch dann stößt ein maskierter Mann Angela Prills die Treppe runter. Wer ist der Unbekannte und warum will er die 24-Jährige verletzen?

Zum Video

Fan werden