Im Namen der Gerechtigkeit
Sa 06.02.2016, 13:10

Die Liebe und das liebe Geld

Christian Vorländer © SAT.1

Die 75-jährige Renate Volkmann genießt ihren Lebensabend in einem Altenheim so sehr, dass sie mit dem deutlich jüngeren Altenpfleger Kevin eine leidenschaftliche Affäre eingeht. Doch dann wird der 29-Jährige vergiftet in ihrer Wohnung gefunden und die rüstige alte Dame steht unter Tatverdacht. Ihre Enkelin ruft Christian Vorländer zur Hilfe. Doch der Sumpf aus Drogen, Spielsucht und verletzter Eitelkeit macht es dem Rechtsanwalt fast unmöglich die Wahrheit herauszufinden.

Kommentare

Fan werden