Im Namen der Gerechtigkeit
Mi 19.04.2017, 11:00

Eine fatale Affäre

Frank Blaschke wird von seiner dunklen Vergangenheit eingeholt. Fünf Jahre musste er im Gefängnis verbringen, weil seine damalige Freundin Angelika Rösner behauptete, er habe sie vergewaltigt. 13 Jahre später ist Frank wieder glücklich: er hat eine Familie. Doch plötzlich geht der Alptraum von vorne los. Das angebliche Opfer taucht erneut auf und droht, ihm alles wegzunehmen. Rechtanwältin Isabella Schulien lässt nichts unversucht um Frank Blaschke vor dieser Frau zu schützen.

Fan werden