Im Namen der Gerechtigkeit
Mo 09.03.2015, 15:00

Einer für alle

Alexander Stephens © SAT.1

Sexskandal im Krankenhaus! Die junge Krankenschwester Moni Ritter organisiert den Junggesellenabschied eines Patienten mit. Die sexy Überraschung: Eine Stripperin in einer riesigen Geschenkbox. Doch statt der Stripperin sitzt darin die Stationsärztin Corinna Seidl - halbnackt und gefesselt. Die ist absolut sicher, dass Moni sie demütigen wollte und sinnt auf Rache. Ein schwieriger Fall für Alexander Stephens, denn viele Kollegen hassen die Ärztin und hätten ein Motiv.

Kommentare

Fan werden