Im Namen der Gerechtigkeit
Mi 05.11.2014, 15:00

Endstadium

Die ehrgeizige Kommissarin Sabine Konrad hat seit Jahren nur ein Ziel: den Schwerverbrecher Ingolf Beck dingfest zu machen. Aber der Kriminelle scheint der Polizei immer einen Schritt voraus zu sein. Plötzlich erhält Sabine eine verheerende Diagnose: sie hat Krebs im Endstadium. Die 33-Jährige wird umgehend vom Dienst freigestellt. Aber ihr Ziel will sie um keinen Preis aufgeben. Um Beck doch noch zu überführen, bittet sie ihren besten Freund Stephan Lucas um Hilfe.

Video zur Episode

Der neueste Stand

Seit Jahren ist Komissarin Sabine hinter dem Schwerverbrecher Ingolf Beck her. Auch als sie denkt, sie ist schwer krank, gibt sie ihre Untersuchungen nicht auf...

Zum Video

Fan werden