Im Namen der Gerechtigkeit
Do 13.02.2014, 10:00

Glück auf Pump

Die 31-jährige Susi Meyer ist eine Kämpferin. Die alleineerziehende Friseurin boxt sich tapfer durchs Leben. Doch ein bösartiger Unbekannter verwandelt ihr Leben zur Hölle. Erst wird sie mit einem Messer bedroht, dann beinahe von einem Auto überfahren, und dann soll sie die Konten ihrer Kunden durch EC-Karten-Betrug leergeräumt haben. In ihrer Not wendet sie sich an Rechtsanwalt Christian Vorländer. Der hartnäckige Jurist stößt auf ein Netz aus Lügen ...

Kommentare

Fan werden