Im Namen der Gerechtigkeit
Mo 05.05.2014, 10:00

Große Liebe, große Lügen

Paul Seger versucht verzweifelt, seinen schwer verletzten Freund wiederzubeleben. Ohne Erfolg. Der Rettungsversuch wird ihm zum Verhängnis: Er selbst wird verdächtigt, seinen Freund erstochen zu haben. Paul Seger streitet alles ab, doch die Beweislast ist erdrückend. Stephan Lucas kämpft sich durch ein Geflecht von Lügen und Geheimnissen um dem Familienvater zu helfen. Er will herausfinden, ob sein Mandant ein eiskalter Mörder oder das Opfer einer lang geplanten Intrige ist.

Kommentare

Fan werden