Im Namen der Gerechtigkeit
Sa 08.10.2016, 11:20

Happy Camping!

Gabi Kanitz hat die Schnauze gestrichen voll. Sie setzt ihren nichtsnutzigen Noch-Ehemann Christian vor die Tür. Der will aber nicht gehen und beschließt, im Vorgarten zu campen. Als eines Nachts sein Zelt abgefackelt wird, ist für ihn sofort klar: Das muss Gabi gewesen sein. Die 32-Jährige bittet Stephan Lucas, ihre Unschuld zu beweisen und diesen verrückten Rosenkrieg zu beenden.

Video zur Episode

Der Störenfried

Kaum aus dem Krankenhaus entlassen ist Christian Kanitz auch schon wieder im Garten seines Hauses. Kann Stephan Lucas ihn zur Vernunft bringen?

Zum Video

Fan werden