Im Namen der Gerechtigkeit
Sa 13.08.2016, 10:05

Hilferufe aus dem Kofferraum

Alexander Stephens © SAT.1

Rolf Mackert will nach einer ausschweifenden Betriebsparty am nächsten Morgen den Firmenwagen zurückbringen. Aber Hilferufe aus dem Kofferraum lassen ihn aufschrecken. Als er ihn öffnet, springt ihm eine halbnackte Frau entgegen. Die beschuldigt den 36-jährigen sie am Abend zuvor betäubt, vergewaltigt und eingesperrt zu haben. In seiner Verzweiflung kontaktiert Rolf Rechtsanwalt Alexander Stephens.

Video zur Episode

Kommentare

Fan werden