Im Namen der Gerechtigkeit
Mi 18.06.2014, 15:00

Im Keller

Elena Kaspar hat ihren Mann Michael kurzerhand vor die Tür gesetzt - mit allen Konsequenzen. Ein scheußlicher Rosenkrieg beginnt. Als Elena fast von einem herabfallenden Dachbalken getroffen wird, ist ihr sofort klar: Das war ein Mordanschlag. Aber steckt wirklich ihr Mann hinter allem? Schafft es Alexander Stephens zwischen den Parteien zu vermitteln, um noch Schlimmeres zu verhindern?

Kommentare

Fan werden