Im Namen der Gerechtigkeit
Mi 23.03.2016, 03:15

Im Namen der Gerechtigkeit - Wir kämpfen für Sie!

Jenseits der sachlich-nüchternen Juristerei setzen sich Alexander Hold (2.v.l...

Marc Schreiber hat heimlich und ohne die Zustimmung seiner Frau beim Sex eine Kamera mitlaufen lassen. Drei Tage später bekommt er plötzlich einen Erpresserbrief und muss feststellen, der Sexfilm ist weg! Die Forderung: 10.000 Euro oder das Video landet im Internet. Verzweifelt bittet Marc Benita Brückner und den Detektiv Sebastian Fuchs um Hilfe, denn ein Geständnis bei seiner Frau würde das Aus seiner Ehe bedeuten.

Kommentare

Fan werden