Im Namen der Gerechtigkeit
Do 12.05.2016, 03:10

Im Namen der Gerechtigkeit - Wir kämpfen für Sie!

Jenseits der sachlich-nüchternen Juristerei setzen sich Alexander Hold (2.v.l...

Es regnet Geld! Nele Lorentz kann ihr Glück kaum fassen: Tatsächlich segeln an ihrem Fenster Euroscheine vorbei! Der Geldsegen kommt für die junge Mutter in letzter Minute, denn sie ist mit ihrer Miete schon im Rückstand. Doch dann gerät sie in Verdacht, ihren Vermieter bestohlen zu haben. Denn dem fehlen genau diese 5.000 Euro. Als auch ihre Schwester Rebecca eine unverhoffte Finanzspritze erhält, versucht Anwältin Simone Dahlmann den ominösen Spender zu entlarven.

Kommentare

Fan werden