Im Namen der Gerechtigkeit
Sa 17.01.2015, 15:00

In dubio pro reo

Alexander Hold © SAT.1

Die 17-jährige Bärbel Falke wird von einem Auto angefahren und schwebt in Lebensgefahr. Doch ihr Bruder glaubt nicht, dass das ein tragisches Unglück war. Die Situation spitzt sich zu, als die Schülerin im Krankenhaus stirbt und ihr Bruder zusammen mit ihren Eltern ein schockierendes Geheimnis von Bärbel entdeckt. Alexander Hold will mehr über Bärbels Leben erfahren und das Rätsel um ihren plötzlichen Tod lösen.

Kommentare

Fan werden