Im Namen der Gerechtigkeit
Mo 30.06.2014, 15:00

Liebe mit Handycap

Isabella Schulien

Die 19-jährige Anja Mehring verlor als Kind bei einem Autounfall ihr Augenlicht und ihre Eltern. Ihr Onkel und ihre Tante haben damals die Pflegschaft für die junge Frau übernommen. Doch diese Fürsorge geht inzwischen eindeutig zu weit. Anja wird regelrecht von der Außenwelt abgeschottet. Isabella Schulien will ihrer Mandantin zu einem selbstbestimmten Leben verhelfen. Doch wem kann das Mädchen noch vertrauen?

Kommentare

Fan werden