Im Namen der Gerechtigkeit
Di 03.02.2015, 15:00

Marionette mit Bums

Christian Vorländer © SAT.1

Ein harmloser Mandantenbesuch entpuppt sich als perfider Plan. Christian Vorländer erwacht mit einem Sprengstoffgürtel, dessen Timer nur noch eine knappe Stunde anzeigt. Über einen Knopf im Ohr bekommt der Jurist Anweisungen von einem Unbekannten, der ihn zwingt, fürchterliche Dinge zu tun. Für Vorländer beginnt eine schreckliche Schnitzeljagd durch die Stadt, die in einem Hotel endet, dessen Gäste er mit Waffengewalt als Geiseln nimmt.

Kommentare

Fan werden