Im Namen der Gerechtigkeit
Sa 14.01.2017, 09:45

Offene Rechnungen

Während Sabine einen heißen Quickie mit ihrer Affäre Adrian hat, stürmt ihr Chef in das Hotelzimmer und bedroht sie mit einer Waffe! Die 29-Jährige soll die Geschäftskasse mit 29.000 Euro gestohlen haben. Und tatsächlich, ein Teil der Beute steckt in ihrer Handtasche. Das ganze Leben der jungen Frau gerät völlig aus den Fugen und ihr Rechtsanwalt Alexander Stephens kämpft sich für sie durch ein Netz aus Verdächtigungen und Lügen.

Kommentare

Fan werden