Im Namen der Gerechtigkeit
Sa 16.01.2016, 13:00

Ricos Traum

Alexander Hold © SAT.1

Rico Baumert bricht beim Basketballtraining zusammen und kommt ins Krankenhaus. Als dort im Blut des 17-Jährigen eine leistungssteigernde Substanz entdeckt wird, steht für die Polizei fest: Rico hat sich gedopt. Richter Alexander Hold glaubt aber an die Unschuld seines vorbestraften Schützlings und findet bald heraus, dass nicht nur Ricos größter Konkurrent in der Mannschaft einen Grund hat, dem jungen Sportler zu schaden.

Kommentare

Fan werden