Im Namen der Gerechtigkeit
Do 21.05.2015, 15:00

Scheidung eines Kindes

Alexander Hold © SAT.1

So einen Fall hatte Richter Alexander Hold noch nie. Die 14-jährige Lisa Kreissler will sich von ihren Eltern scheiden lassen. Das Mädchen geht lieber ins Heim als noch länger in ihrem Elternhaus zu leben, denn dort wird sie unterdrückt und misshandelt. Bei Alexander Hold läuten sofort die Alarmglocken und er macht sich selbst einen Eindruck von den Familienverhältnissen. Dabei stößt er auf ein unglaubliches Geheimnis.

Kommentare

Fan werden