Im Namen der Gerechtigkeit
Fr 31.07.2015, 15:00

Stunk im Schrebergarten

Christian Vorländer © SAT.1

Ein Schrebergarten ist ein Ort der Entspannung und des Friedens. Aber nur, solange es der Nachbar zulässt. Die vierköpfige Familie Brenner hat Zoff mit dem peniblen Ehepaar Schröder. Der Streit eskaliert, als Günther mit einer lebensbedrohlichen Kopfwunde in seinem Garten gefunden und Daniel als Täter beschuldigt wird. Christian Vorländer will den Krieg am Gartenzaun beenden und sucht nach dem wahren Täter.

Kommentare

Fan werden