Im Namen der Gerechtigkeit
Mo 23.06.2014, 15:00

Verschollen

Astrid Lange ist aus lauter Liebe auf einen skrupellosen Betrüger reingefallen. Für Patrick Kopetzki hat sie einen Kredit aufgenommen und prompt ist dieser mit den 100.000 Euro verschwunden. Die 29-Jährige will um ihr Recht kämpfen und wendet sich an Rechtsanwalt Stephan Lucas. Doch schnell wird klar, dass an der Sache etwas faul ist - ihr Ex-Freund Patrick Kopetzki wurde vor Monaten für tot erklärt.

Kommentare

Fan werden