Sa 05.11.2016, 19:00

Ausgeliefert

Ein Schüler wird in einem Waldstück brutal erschlagen. Das 18-jährige Opfer hütete ein dunkles Sexgeheimnis: Er prostituierte sich auf dem Schwulenstrich. Kurz vor seinem Mord war er mit einem 41-jährigen Familienvater verabredet. Wollte der Mann seine homosexuelle Neigung mit dem Mord an dem Stricher geheim halten?

Facebook