Mi 16.01.2013, 19:15

Blutige Fährte

Dana K. wird nachts in einem Hotel von einem Unbekannten angegriffen und brutal vergewaltigt. Anschließend schlitzt der Täter ihr die Kehle auf. Der Fall scheint schnell geklärt - fremde DNA-Spuren an der Leiche überführen den bereits vorbestraften Gewalttäter. Einziges Problem: Dieser sitzt bereits seit Wochen hinter Gittern.

Facebook