Sa 18.02.2017, 18:30

Einsamer Tod

Die neun Wochen alte Leiche einer vereinsamten Rentnerin wird gefunden. Die Kommissare vom K 11 können ein Gewaltverbrechen nicht ausschließen. Denn auch nach ihrem Tod wird vom Konto des Opfers regelmäßig Geld abgehoben. Die Spur führt die Ermittler zu einer Drückerkolonne. Wurde die 74-Jährige von den Zeitschriftenwerbern in den Tod gedrängt?

Video zur Episode

Facebook