K 11 - Kommissare im Einsatz
Sa 07.09.2013, 19:30

Mörder ohne Schuld

Bei einem Überfall wird eine Bankangestellte kaltblütig erschossen. Die Beute bleibt auch nach dem Auffinden der Leiche des Bankräubers in einem abgelegenen Park weiterhin verschollen. Als die Obduktion ergibt, dass sich der Räuber selbst erschossen hat, kommt ein schrecklicher Verdacht auf. Jemand hat den Mann unter Hypnose gesetzt, um ihn für den Überfall zu missbrauchen. Auf der Suche nach dem ominösen Hintermann gerät Robert Ritter selbst in tödliche Gefahr ...

Kommentare

Facebook