K 11 - Kommissare im Einsatz
Sa 11.05.2013, 19:30

Stimmen des Todes

Ein Therapeut für Trauerarbeit wird ermordet aufgefunden. Musste er sterben, weil er vorgab, Kontakt ins Jenseits aufnehmen zu können? Angeblich soll er seine Kunden - darunter eine reiche Witwe - auf diese Weise abgezockt haben. Als kurz darauf in das Haus des ermordeten Therapeuten eingebrochen wird, kommt Überraschendes ans Licht: Der Ehemann der Witwe lebt und hat gemeinsame Sache mit dem Therapeuten gemacht. Hat sie den Betrug erkannt und tödliche Rache verübt?

Video zur Episode

Kommentare

Facebook