K 11 - Kommissare im Einsatz
Sa 09.01.2016, 18:30

Vampirmord

Ein junger Mann ist in seiner Wohnung verblutet. Der Gerichtsmediziner entdeckt an seinem Hals merkwürdige Wunden, die an einen Vampirbiss erinnern. Die Spur führt zu einer Internet-Zeitung, die über den brisanten Fall berichtet, obwohl er strengster Geheimhaltung unterlag. Ließ sich ein Verrückter vom Vampir-Hype mitreißen und hat selbst zugebissen? Oder wurde der junge Mann für eine reißerische Schlagzeile geopfert?

Video zur Episode

Kommentare

Facebook