Kallwass greift ein
Mo 11.02.2013, 14:00

Kallwass greift ein!

Bei

Seit vier Wochen wird der verheiratete Familienvater Matthias (38) von seiner Chefin Romina (35) erpresst. Weigert sich Matthias, seine Chefin sexuell zu befriedigen, will sie seiner Frau Sybille (30) erzählen, dass Matthias sie kurz vor der Hochzeit mit Romina betrogen hat. Für Matthias eine unerträgliche Situation. Er wendet sich hilfesuchend an Frau Kallwass.

Kommentare

Fan werden

Frohe Weihnachten!

Erotische Weihnachten: Sinnlichkeit unterm Tannenbaum

Zum Artikel